Wasserwelt Müritz - Mecklenburgische Seenplatte

Mehr als 1000 kleine und große Seen bilden die Mecklenburgische  Seenplatte. 

Idyllische Flüsse und Kanäle verbinden die Gewässer zu einer einzigartigen Wasserlandschaft. Deutschlands größter Binnensee, die Müritz, ist der Nabel des Seengebietes. Von der Stadt Waren Müritz – direkt am Nordufer der Müritz - gelangen sie auf dem Wasserweg sowohl an die Ostsee, an die Nordsee, nach Berlin und auf die Elbe.

Paddler und andere Wasserwanderer werden die prachtvolle Naturidylle der Mecklenburgischen Seenplatte auf sich wirken lassen. Die Müritz ist also ein Eldorado für Freizeitkapitäne, Angler (Touristenfischereischein und Angelkarten erhalten Sie bei Ihren Gastgebern), Segler und Wassersportler aller Art. Yachten und kleine Boote können Sie auch ohne Führerschein über die 1000 Seen steuern.

Die mehrfach ausgezeichnete Qualität der Badegewässer wissen auch die Vielzahl der  Badegäste an den unzähligen offiziellen Badestellen mit hellen Sandstränden zu schätzen. 

Sportboote, Badeboote mieten Müritz

Nutzen Sie die Angebote von unserem Mitglied Marina Eldenburg für Tagestouren auf der Mecklenburger Seenplatte (auch führerscheinfrei mit 15 PS). Von hier aus gelangen Sie zum Angeln oder Baden in nur 500m durch den Eldekanal zum Kölpinsee oder zur Müritz. Hier werden Ihnen auch gern Hausboote für ausgedehnte Urlaubstouren auf der Mecklenburger Seenplatte bis Berlin vermittelt.

Bildergalerie zur Wasserwelt Müritz

Die Mecklenburgische Seenplatte erkunden
Urlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte
Waren an der Müritz - Urlaub im Paradies
Segeln auf der Müritz, Segelurlaub
Segeln auf der Müritz, Segelurlaub
Mit dem Boot im Urlaub über den Seen
Land der 1000 Seen - Mecklenburgische Seenplatte
Segeltörn auf der Müritz